Preisträger 2019

Die Jury hat ihr Urteil gefällt, die Stimmen sind ausgezählt und die Gewinner bekannt gegeben!

Die Tire Technology International Awards for Innovation and Excellence 2019 – die weltweit größte Ehrung für Höchstleistungen auf dem Gebiet der Reifenentwicklung und -fertigung – wurden auf der Tire Technology Expo in Hannover verliehen. Die Preise wurden während eines Galadiners am 6. März in fünf Hauptkategorien vergeben, wobei die Gewinner von einer unabhängigen internationalen Jury aus 31 Experten der Reifenbranche (siehe unten) gewählt wurden.

Die Auszeichnungen werden von der Zeitschrift Tire Technology International koordiniert, die von UKi Media & Events veröffentlicht wird, dem Veranstalter der Tire Technology Expo. Die vollständige Liste der Preisträger finden Sie unten – weitere Informationen zu den Preisträgern gibt es in der nächsten Ausgabe von TTI!



Michelin

Reifenhersteller

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!

Rudi Hein

Auszeichnung für das Lebenswerk

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!

SRI – Sensing Core

Reifentechnologie

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!


Bridgestone – HSR

Leistungen im Umweltschutz

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!

Test World

Zulieferer in der Reifenbranche

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!

HF Group – ONE TBM

Innovation in der Fertigung

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!

Chidambaram Subramanian

Young Scientist Prize für Nachwuchswissenschaftler

Klicken Sie hier, um sich das Interview mit dem Preisträger anzusehen!


Jury 2019


Ken Albers Director, Automotive OEM Sales, Kenda Tires
Eric Amis Dean, College of Polymer Science and Polymer Engineering, University of Akron
Klaus Baltruschat Tire expert, TÜV SÜD
Anke Blume Chair of elastomer technology and engineering, University of Twente
Maik Brinkmeier Principal development engineer, Mechanics & Simulation, Continental
Stuart Cook Director of research, TARRC
Patrick De Keyzer Managing partner, DeKep
Jean-Claude Fauré R&D Executive Fellow, Passenger Car and Light Truck Tire, Michelin
Stefan Fischer Managing director, Product Technology, Giti Tire Europe
Romain Hansen Global Tire Performance Science, Goodyear
Rudi Hein Executive advisor, Standards and Regulations, Bridgestone Technical Center Europe
Gert Heinrich Senior professor, Faculty of Mechanical Engineering/Institute of Textile Machinery and Textile High Performance Materials Technology, Leibniz Institute for Polymer Research, Dresden
Kuninobu Kadota Fellow, Tire Research Division, Bridgestone
Kevin Kefauver Technical director, National Tire Research Center
Daniele Lorenzetti Chief technology officer, Apollo Tyres
Federico Mancosu Consultant, ex-Pirelli
Abilash Nair Senior materials development engineer, Dunlop Aircraft Tyres
Kozaburo Nakaseko Executive R&D advisor, Sumitomo Rubber Industries
Toshio Nishi Emeritus Professor, University of Tokyo and Tokyo Institute of Technology
Jörg Nohl VP, maintenance and quality management, Tire Division, Continental
Bo Persson Research scientist, FZ Jülich
Lorenzo Pulici Engineering Manager, Pirelli
Jan Prins Technical Specialist Tyre Modelling & CAE, Jaguar Land Rover
Matt Ross Editor, Tire Technology International magazine
Ulf Sandberg Research leader, VTI
David Shaw Chief executive, Tire Industry Research
Gregory Smith Senior engineer, Goodyear
Saied Taheri Director, CenTiRe, Virginia Tech
Joe Walter Adjunct professor, mechanical engineering, University of Akron
Shunichi Yamazaki President, Intelligent Vehicle Research Institute
Chuck Yurkovich Senior VP, global research & development, Cooper Tire

Hinweis: Preisrichter dürfen nicht in Kategorien abstimmen, bei denen ein Interessenkonflikt vorliegt.


TIRE TECHNOLOGY INTERNATIONAL

Kostenloses Zeitschrift-enabonnement

TERMINE IN IHREN E-KALENDER ODER GOOGLE-KALENDER EINTRAGEN

25., 26., 27. Februar 2020